Führerscheinklasse C1/C1E

 Führerscheinklasse C1/C1E

Die Relationsberechnung ist entfallen.

Zugfz. Klasse B + (Anh. oder Sattelanh. > 3500 kg) <= 12.000kg Zugfz. Klasse C1 + (Anh. oder Sattelanh. > 750 kg) <= 12.000kg Die zGM einer Fz-Kombination errechnet sich aus der Summe der zGM der Einzelfahrzeuge ohne Berücksichtigung von Stütz- und Aufliegelasten. Kraftfahrzeuge, ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 und A, mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3.500 kg, aber nicht mehr als 7.500 kg, und die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 k